Unser Manifest

  1. Wir sind klein und stolz darauf. Dadurch können wir die Projekte annehmen an denen wir arbeiten wollen—und nicht weil wir müssen. Außerdem, wollen Sie lieber 1 Kunde von 2 oder 1 von 20 sein?
  2. Wir sehen es als unsere Verantwortung Sie von Dummheiten abzuhalten. Auch wenn wir dadurch mehr Geld verdienen könnten.
  3. Web-Design passiert im Browser. Nur im Browser kann man ein Web-Design „in Echt” beurteilen.
  4. Gestaltung hört für uns nicht bei einer schönen Zeichnung auf. Gestaltung gehört zu jedem Schritt der Produktion. Wir liefern keine schönen Bilder, sondern funktionierende, durchdachte Web-Sites die gut aussehen und vernünftig produziert sind.
  5. Die umfassendste Lösung ist nicht immer die Beste. Wir glauben das eine einfache und durchdachte Lösung für Sie besser ist. Auch wenn es unkonventionell wirkt. YAGNI.
  6. Wir gestalten selbst. Wir respektieren gerne Ihr Branding, Ihre CI. Aber wir nehmen keine vorgefertigten Designs. Nur so können wir unsere Qualität garantieren.
  7. Nichts ist bei einer Web-Site wichtiger als der Inhalt. 500dpi helfen einer Web-Site ohne Inhalt nicht.
  8. Nur weil man kann, heißt das nicht das man soll.
  9. Trends sind nicht für immer. Wir machen nicht weil es jeder tut, sondern weil es Sinn macht.
  10. Nur weil 10 Punkte „schöner” wirken, verwenden wir trotzdem kein Füllmaterial.

Andere Manifeste, die eine große Inspiration waren: